Unsere demokratische Gesellschaft braucht Menschen, die sich für das Gemeinwohl engagieren. Ohne geht es nicht. Ich habe viel Glück gehabt in meinem Leben, davon möchte ich etwas zurückgeben. Seit über zwei Jahrzehnten bin ich deshalb regelmäßig als Wahlvorstand für meine Heimatstadt Dortmund aktiv. Im Jahr 2019 war ich erstmals als ehrenamtlicher Jugendschöffe am Landgericht Dortmund tätig.

Engagement gegen sexuellen Missbrauch

Und für den Verein wir4kids mit Sitz in Dortmund, der sich lange Zeit gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern engagiert hat, habe ich als Mitglied im Vorstand das Corporate Design entwickelt und die Pressearbeit aufgebaut.